Grünanlagen

   
 

Neben der klassischen Pflege von bestehenden Grünanlagen,
haben wir uns auf die Neugestaltung von Außenanlagen spezialisiert.

Für die fachmännische Beratung steht Ihnen unser
Diplom Ingenieur für Gartenbau gern beratend zur Seite.

 

 
 

Teichanlage mit Bachlauf, Filtersystem und
ganzjähriger Bepflanzung


[Teichanlagen]
 
 

Japanischer Garten ca. 30 m²

  • Kombination aus wintergrünen Gehölzen,
  • Moorbeetpflanzen (Rhododendron) und
    halbwintergrünen Stauden
  • Abgrenzung zum Rollrasen durch eine Mähkante
  • Laternen aus Granit und Formschnitte aus Zypressen
    wirken hier besonders hervor.
 
 

Verwendung von Zwerggehölzen und Krustengewächsen wie
z.B. Krüppelkiefer und Mauerpfeffer

Kalkbruchsteine dienen hier als Befestigung der Bepflanzung.

 
 

Bepflanzung eines Hanges mit schnell wachsenden und
robusten Bodendeckern wie z.B. Cotoneastern
und Kriechspindel.

Wichtigste Funktion der Bodendecker:
Verhinderung von Bodenerosion.

 
 

Mülltonneneinfassung mit Lamellenzaun und
wintergrünen Kletterpflanzen

 
 

Anlage von ex- und intensiven Dachbegrünungen

 
 

Ganzjährige Bepflanzung mittels Hangflorsteinen,
Bodendeckern, attraktiven Blütensträuchern und Kleinkoniferen

 
 

Montage eines Rosenpavillons,
Bepflanzung mit Kletter-, Beet-, Edelrosen und
begleitende Stauden wie z.B. Lavendel,
Storchschnabel und anderen.

 
 

Montage eines Doppelstabmattenzaunes mit Weidenmatten

 
   







  [Zurück] [Top] [Home] [Kontakt] [Unternehmen] [Impressum]